Keine zeit für partnersuche

Gut möglich, dass Sie sich das gar nicht vorstellen können. Man kann doch kein Paar sein, wenn man sich nur fünf Minuten Zeit nimmt füreinander! Ich sehe das genauso. Unglückliche Paare, wie ich sie in der Beratung zu sehen bekomme, leben oft so. Ihr Unglück wundert mich nicht.

Sie nehmen sich schlicht keine Zeit mehr für die Liebe. Dabei war vom Smartphone, das stets und ständig die Aufmerksamkeit auf sich zieht — und weg vom Partner oder der Partnerin — jetzt noch gar nicht die Rede. Auch das Smartphone reduziert die Zeit, die Paare sich für sich und ihre Liebe nehmen. Darüber habe ich hier auf herzenssache ja schon mal geschrieben.

Kaum persönliche Gespräche, immer ist alles andere wichtiger — manche Paare halten das alles für völlig normal. Sie kommen gar nicht auf die Idee, dass hinter ihren nervenaufreibenden Streits oder der lustlos gewordenen Sexualität ein ganz einfacher Grund liegt: Sie brauchen mehr Zeit miteinander. Und füreinander. Sie sind viel zu selten füreinander da, interessieren sich kaum für den Anderen und für sein Leben. Bei anderen Paaren aber fehlt einem von beiden schon lange etwas — zumeist der Frau. Sie fühlt sich nicht mehr richtig verbunden mit ihrem Partner. Oft fehlt ihr vor allem das Gespräch.

Ralf ist verdutzt. Ihm hat das damals gar nicht gefallen. Ihr fehlt vor allem das Gespräch. Das gibt es jetzt kaum noch. Anderes ist wichtiger. Ihm die Arbeit. Ihr die Kinder. Beiden ihre Hobbys und Freunde. Glückliche Paare machen es anders.

Gibt es das wirklich: trotz starkem Interesse zu wenig Zeit für..

Glückliche Paare machen die Partnerschaft zu ihrer Priorität. Die Liebe steht auf Platz eins, nicht immer, aber oft. Glückliche Paare interessieren sich füreinander. Sie wissen immer wie es dem anderen gerade geht.

Keine Zeit für die Liebe – Herzenssache

Und sie wissen, was ihn beschäftigt. Ohne dieses Gespräch über den Tag entfernt sich ein Paar schnell voneinander. Glückliche Paare machen auch die partnerschaftliche Sexualität zu einer Priorität. Nein, Sex ist keine Selbstverständlichkeit, wenn wir stets unter beruflicher Anspannung stehen oder wenn Eltern mit kleinen Kindern dauerhaft an Übermüdung leiden. Der Körper sendet unter diesen Umständen keine spontanen erotischen Impulse mehr. Wir haben also keine spontane Lust mehr auf den Anderen.

Da hilft:. Oder wir verabreden uns einfach zur Sexualität. Oder zum Kuscheln. Liegt ein Paar erst einmal nackt aneinander gekuschelt im Bett und fängt an sich zu streicheln — dann kommt in vielen Fällen auch die Lust. Verabredungen zum Kuscheln führen sehr oft dazu, dass ein Paar trotz Übermüdung und trotz Stress Sex hat.

Und sich gut dabei fühlt. Und spürt: Kein Sex ist auch keine Lösung. Dezember gibt es beim Auditorium Netzwerk zu kaufen. Es gibt auch einen Sofort-Download. Wo lernt man sich heute am besten kennen? Woran erkennt man, ob der Andere es ernst meint? Was bedeutet es, wenn Frauen die Erfahrung machen, dass alle Männer immer gleich beim ersten Date mit ihnen ins Bett wollen?

Fragen über Fragen. In diesem eBook finden Sie die Antworten.

Herzenssache Die Liebesblogger. Und dort passiert — gar nichts. Nach so einem Tag! Und wie sieht es bei Paaren mit Kindern aus? Fünf Minuten! Marianne gibt die Antwort: Zeit für die Liebe Glückliche Paare machen es anders. Wie geht es dir heute? Was hat dich beschäftigt?

Wie war dein Tag?

Wie schaffe ich es, dass er öfter Zeit mit mir verbringen will? - Darius Kamadeva Dating Coach

Da wird mir erzählt was die, die ganze Woche so geplant haben und dann frage ich mich doch, wann hätte in diesem Plan den ein Partner noch Platz. Also es sind nicht nur die Männer die keine Zeit haben. Vielleicht sind das nur Ausreden, für kein wirkliches Interesse haben. Solche Singlebörsen sind auch Ego-Pflege-Maschinen, manche wollen nur schauen, was so "angeboten" wird, wie ihr Marktwert so ist, viele sollen verheiratet sein bzw. Sehe ich soweit auch, solange man keine Zeit hat zum zb.

Telefonieren, ich meine wie lange nimmt das schon in Anspruch? Ausrede warum auch immer. Bei mir war es aber zb. Alleine das Treffen wäre ja schon Zeitverschwendung für diese Person, nur um mal sein Ego zu pflegen. Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich. Das waren heute morgen exakt meine Gedanken, Freudentanz. Ich habe auch viel um die Ohren.

Bewusste Entscheidung gegen eine feste Beziehung

Doch wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg bzw. Echtes Interesse erkennt man einfach auch an so etwas. Warum das MANN nicht anders , klarer formulieren kann, ist mir schleierhaft. Man nutzt ja die Zeit und die Energie des Anderen ab. Schon beim Durchlesen mancher Profile frage ich mich,wo da noch Zeit für einen Partnerin ist. Alles sehr ernüchternd.

admin